Unsere  Schülerfirma

Unsere Schülerfirma „Schüler helfen Tieren“ setzt sich seit November 2016 für Tierschutzprojekte ein. 
Wir sind aktuell 22 Schüler aus den Klassenstufen 5-9 und treffen uns wöchentlich für insgesamt drei Schulstunden zur Herstellung von vielfältigen Produkten unter anderem aus regionalen Naturmaterialien:

·         jahreszeitlich dekorierte Moosherzen und Türkränze,

·         Adventskränze und Kerzengestecke in der Vorweihnachtszeit,

·         Konfitüre und Gelee,

·         Kräutersalz,

·         Fruchtessig und Chiliöl,

·         Kekse,

·         Kosmetikartikel,

·         Gruß- und Glückwunschkarten,

·         Perlenschutzengel,

·         Schlüsselanhänger,

·         Dekorationsartikel für Haus und Garten,

·         und vieles mehr.

Diese Produkte verkaufen wir nicht nur bei Schulveranstaltungen, sondern auch auf verschiedenen Märkten in Murrhardt (Naturparkmarkt, Kunsthandwerkermarkt im Schumm Stift, Weihnachtsmarkt des Hausfrauenbundes, …). 

Mit unseren Gewinnen unterstützen wir finanziell unter anderem

·         Kastrationsprojekte in Sibiu und Tichindeal (Rumänien),

·         Baumaßnahmen in einem Tierheim in Pacsi (Ungarn),

·         Futteranschaffungen für Tichindeal und Pacsi,

·         Tierarztbehandlungen in Sibiu und Pacsi.

Neben dem Tierschutz ist es uns aber auch eine Herzensangelegenheit, sozialbenachteiligten oder kranken Menschen eine Freude zu machen:

·         Dezember 2016 & 2017: Weihnachten im Schuhkarton in Kooperation mit dem Tierschutzverein „Active Friends for People and Dogs e.V.“

·         Dezember 2018: Weihnachtselche für die Kinder von Tichindeal

·         Mai 2019: Spende an die Kinderhilfe Siebenbürgen e.V. 

·         Dezember 2019: 130 Weihnachtseulen für die Bewohner der Erlacher Höhe 

·         Februar 2020: 248 kunstvoll verzierte Ostereier für die Aktion „Gemeinsam stark für Simons Ostergarten“

Im November 2017 belegte unsere Schülerfirma beim Bundes-Schülerfirmen-Contest in Berlin erfolgreich den 4. Platz.